Gasthof Pension Wiesenruh in Nassereith / Tirol


Wildbeobachtungen und der

"Rosenhirsch von der Wiesenruh"

 

Im Frühjahr und im Herbst erfreuen sich unsere Gäste am Anblick der Hirsche und Rehe vom Balkon aus.

 reh hinterm gasthof hirsch hinterm gasthof

Anfang Juni 2003 war der "Rosenhirsch" des öfteren im Gastgarten und ließ sich die Rosen bestens munden.

Er besuchte aber auch unseren Kräutergarten, 5 Meter vor der Küchentüre, dort fand er Erdbeeren und frisches Gemüse.

...ein richtiger Feinschmecker...

hirsch in nassereith

Im September 2003 wurde der Rosenhirsch erlegt, da die Schäden in der Nachbarschaft und bei uns immer größer wurden.

...Weidmannsheil

Wir bedanken uns beim Jagdherrn Jochen und bei den Jägern Fritz und Hans, die einige Nächte auf der Pirsch waren.

Nach dem Abschuss des Rosenhirsches fand in unserem Gasthof ein gemütliches Beisammensein statt und es wurden

allerlei Geschichten über den Hirsch erzählt.

feier im gashof feier

Der Rosenhirsch war ca.17 Jahre alt und hatte Arthrose durch das viele Bergsteigen in seinen jungen Jahren.

...es gibt sie noch, die ruhigen "Platzln" in Tirol und wir können uns weiter am Anblick des herrlichen Rotwildes erfreuen.